15. März 2009

Schon wieder im Café


Café II (Catherine's) from Frau Feli on Vimeo.


Endlich mal wieder ein Eintrag, und gleich mal wieder mein Blick in ein Café. Ich habe nicht meine Lieblingsorte ausgewählt, sondern mich einfach danach gerichtet, wo ich mit wenig Aufwand meine gewünschte Perspektive aufnehmen konnte: Linear, den Blick geradeaus auf den Raum gerichtet. Und diesmal auch ein bisschen länger, und mit -immerhin- fast dem ganzen Musikstück. Ähem. Ich mußte leider zum Schluss was rausschneiden, weil sich zwei Frauen ins Bild setzten, und die waren dann im Weg.

Mir gefällt das Ergebnis, weil ich in Kombination mit der lebhaften Musik an eine Puppentheateraufführung denken mußte, die ich als Kind gesehen habe. Große Holzpuppen, jede fest auf einem Wägelchen mit Rädern installiert, wurden mittels quer gespannten Schnüren auf der Bühne bewegt. Die Arme der Puppen konnten zum Gestikulieren auf und ab bewegt werden, und aus dem Off sprachen Schauspieler die Dialoge.
Insgesamt ein sehr surrealer und fremder Effekt, verstärkt durch das rumpelnde
Geräusch der Räder auf der Bühne.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Fragen, Antworten, Schokolade bitte hier abgeben: